Lasik
Was sind die Symptome der altersbedingten Makuladegeneration? Drucken E-Mail

Die angegebenen Beschwerden können sehr unterschiedlich sein. Manchmal wird nur ein Auge betroffen, während das andere für viele Jahre gut sieht. Mögliche Symptome:
Gerade Linien erscheinen verbogen, z.B. ein Fensterrahmen ("Verzerrtsehen").
Die Farben wirken blasser.
Worte auf einer Schriftseite sind verschwommen.
Das Zentrum des Gesichtsfeldes erscheint leer oder als grauer Fleck.

seheindruck_eines_patientenabb6.jpg
Abb.6: Seheindruck eines Patienten mit fortgeschrittener Makuladegeneration. In der Gesichtsfeldmitte, wo normalerweise fixiert wird, nimmt man einen grauen, undurchsichtigen Fleck wahr. Außerhalb hiervon erscheinen die Objekte unscharf.

 

Quelle:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA), Postfach 30 01 55, 40401 Düsseldorf, www.augeninfo.de
Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG), Mathildenstraße 8, 80336 München
(c) 2007 BVA+DOG

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 4. Februar 2009 )
 
< zurück   weiter >
Montag, 20. November 2017
Larger FontSmaller Font

  tuev-sued_logo.jpg  
DIN EN ISO 9001:2008
ZERTIFIZIERT